Was bisher noch so alles geschah`!

Dieser Beitrag dient als kleine Zusammenfassung von dem was in den letzten paar Wochen alle geschehen ist.

Beginnen wir beim Rennwochenende vom 28.11.2020 – wieder in Sigulda (LAT), bei dem unsere Mariama mit ihrer Anschieberin Vanessa Mark mit  +0,24 sek. auf Platz 2 nach beiden Läufen landete.  Ihre souveräne Form bestätigte sie auch im weiteren Saisonverlauf.

Springen wir nun zum Europacup-Wochenende nach Winterberg, welches am 05.12.2020 das schnellste Bobteam suchte. Diesmal war ganz vorne und auf Platz 1 im 2er-Bob unser Hans-Peter Hannighofer mit Anschieber Christian Röder, die mit +0,08 sek. das Rennen für sich entscheiden konnten. Auf Rang 12 beendete Jonas Jannusch mit Christian Ebert das Rennen und auf Platz 13 kamen Philipp Zielasko mit Alexander Rödiger ins Ziel.

Am 13.12.2020 ging es in Innsbruck (AUT) bei den Damen wieder zur Sache. An diesem Wochenende belegte Mariama Jamanka mit Leonie Fiebig erfolgreich den 3. Platz. 

Wir gratulieren und freuen uns auf die nächsten Weltcup´s!